T1 - Teschnische Hilfeleistung

Datum: 23. April 2015
Einsatz: T1 - Technische Hilfeleistung

Bericht:

Um 7:21 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Beseitigung von Ladegut - auf der B4, in Großweikersdorf, zwischen den beiden Ampelkreuzungen“ alarmiert.

Aus unbekannter Ursache verlor ein LKW auf der B4 einen Teil seines Ladegutes. Da dies eine Gefährdung für den nachfolgenden Verkehr darstellte, wurde die FF Großweikersdorf zum Einsatz gerufen. In Rücksprache mit der Polizei wurde der Verkehr eines Fahrstreifens durch das Ortsgebiet umgeleitet, auf der Gegenfahrbahn wurden die Fahrzeuge kurzzeitig angehalten. Mit Hilfe von Schaufeln, Besen und Schabern wurde die verlorene Erde aufgesammelt und auf eine Pritsche der Gemeinde verladen. Abschließend wurde die Fahrbahn durch eine Kehrmaschine der Straßenmeisterei gesäubert.

Im Einsatz standen für ca. 1 Stunde:

  • die FF Großweikersdorf mit 11 Mitgliedern, 3 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Lösch-, und Mannschaftstransportfahrzeug)
  • die Polizei Großweikersdorf
  • die Straßenmeisterei

Fotogalerie:

  • 150423a_02
  • 150423a_04
  • 150423a_05
  • 150423a_11

Wasserstand Schmida

Wasserstandsberichte

Wasserstand Donau

Wasserstandsberichte

Rettungskarte

Rettungskarte