• Feuerwehrhaus

    Herzlich willkommen!

    auf der Homepage der freiwilligen Feuerwehr Großweikersdorf.

  • Mannschaft

    Unsere Mannschaft!

    Hier erfahren Sie alles über die Mitglieder der Feuerwehr Großweikersdorf.


    unsere Mannschaft

  • Einsatz

    Einsatz!

    Lesen Sie unsere Einsatzberichte, die hier zeitnah an den Geschehnissen erscheinen. Auch die Einsatzstatistiken werden jährlich hier veröffentlicht.

    zu den aktuellen Einsatzberichten

  • Feuerwehr Jugend

    Feuerwehrjugend

    Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr und bietet Jugendlichen die Möglichkeit einer sinnvollen Freizeitgestaltung.

    weitere Informationen

T1 - Verkehrsunfall

am .

Datum: 22. Juni 2018
Einsatz: T1 - Verkehrsunfall

Bericht:

Um 08:56 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext „Technischer Einsatz für die Feuerwehr Großweikersdorf, Verkehrsunfall, B4 auf der Hoferkreuzung“ alarmiert.

Auf der Kreuzung Bundesstraße 4 und Badweg waren aus unbekannter Ursache zwei PKW kollidiert. Der Zusammenstoß war so heftig, dass bei beiden Fahrzeugen eine Halbachse ausgerissen wurde. Eines der Fahrzeuge wurde ins Bankett geschleudert, das Zweite rutsche noch ohne linken Vorderreifen in eine Grünflächen bis zu einem Holzzaun, bevor es zum Stehen kam. Die Fahrzeuginsassen beider PKW wurden bis zum Eintreffen des Roten Kreuz Großweikersdorf, von zufällig vorbeikommenden Rettungssanitätern betreut. Von der FF Grpßweikersdorf wurde zunächst die Unfallstelle abgesichert, der Brandschutz aufgebaut und die ausgelaufen Betriebsmittel gebunden. Nachdem alle drei Unfallbeteiligten vom Roten Kreuz abtransportiert und die Unfallerhebungen von der Polizei anschlossen waren, wurde mittels Ladekran des Wechselladefahrzeuges der Geländewagen geborgen. Nachdem alle Fahrzeugteile eingesammelt und die Fahrbahn gereinigt war, konnte die stark befahren Bundesstraße wieder in beiden Richtungen freigegeben und der BMW aus der Grünfläche entfernt werden. Vor dem Einrücken wurde noch der Holzzaun des Freibades welches der BMW durchschlagen hatte, provisorisch repariert.

Im Einsatz standen für ca. 2 Stunden:

  • die FF Großweikersdorf mit 11 Mitgliedern und 4 Fahrzeugen (Rüstlösch- Mannschaftstransport, Versorgungs- und Wechselladefahrzeug)
  • das Rote Kreuz Großweikersdorf mit 2 Fahrzeugen
  • die Polizei

Fotogalerie:

  • 180622a_01
  • 180622a_03
  • 180622a_06
  • 180622a_07
  • 180622a_08
  • 180622a_09
  • 180622a_12
  • 180622a_13
  • 180622a_15
  • 180622a_16
  • 180622a_17
  • 180622a_18
  • 180622a_22
  • 180622a_24
  • 180622a_27
  • 180622a_29
  • 180622a_34
  • 180622a_43
  • 180622a_47
  • 180622a_53

Unwetterwarnung

Unwetterwarnung

Wasserstand Schmida

Wasserstandsberichte

Wasserstand Donau

Wasserstandsberichte

Rettungskarte

Rettungskarte