S1 - Ölaustritt

Datum: 18. Oktober 2016
Einsatz: S1 - Ölaustritt

Bericht:

Um 07:08 Uhr wurde die Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Personenrufempfänger und Blaulicht SMS mit dem Alarmtext „Ölaustritt in Großweikersdorf, Trabauerstraße, 20 bis 40 Liter bei Heizöllieferung“ alarmiert.

Bei einer  Lieferung von Heizöl war selbiges  durch Überfüllung ausgetreten und hatte sich im Heizraum eines Einfamilienhauses, sowie auf dem Gehsteig davor verteilt.  Da es sich um eine größere Menge von Öl handelte  wurde der „Feuerwehrnotruf 122“ durch den Hausbesitzer gerufen, welcher gemäß Alarmplan die FF Großweikersdorf alarmierte. Mittels Ölbindemittel wurde das ausgelaufen Öl vor dem Haus gebunden. Aus dem Lagerraum, sowie aus den überfüllten Tanks wurde Heizöl mittels einer Ölpumpe in Fässer verbracht. Danach wurde der Fußboden des Lagerraumes mittels Ölbindemittel und Bioversal gereinigt. Nach fast 4 Stunden konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt und die Einsatzbereitschaft an Florian Niederösterreich gemeldet werden.

Im Einsatz stand für ca. 4 Stunden:

  • die Feuerwehr Großweikersdorf mit 10 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen (Rüstlösch- und Versorgungsfahrzeug)

Fotogalerie:

  • 161018a_01
  • 161018a_02
  • 161018a_03
  • 161018a_04
  • 161018a_05
  • 161018a_06

Wasserstand Schmida

Wasserstandsberichte

Wasserstand Donau

Wasserstandsberichte

Rettungskarte

Rettungskarte