T1 - Fahrzeugbergung

Datum: 31. März 2017
Einsatz: T1 - Fahrzeugbergung

Bericht:

Um 16:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext „Technischer Einsatz für die Feuerwehr Großweikersdorf, Fahrzeugberung, Badkreuzung“ alarmiert.

Auf der Kreuzung Badweg - Bundesstraße 4 hatte sich eine Kollision zwischen zwei Fahrzeugen ereignet. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle standen zwei PKW auf der Kreuzung und ein LKW am Straßenrand. Die Unfallstelle wurde abgesichert und das Rote Kreuz zur Betreuung einer Fahrzeuglenkerin angefordert. Da sich die Unfallaufnahme der Polizei beim LKW-Lenker als schwierig gestaltete, wurde eine slowakisch sprechende Frau als Dolmetscherin zur Unfallstelle geholt. Nachdem die Unfallaufnahme abgeschlossen war, wurden die Fahrzeuge von der Kreuzung entfernt.

Im Einsatz standen für ca 1,5 Stunden:

  • die Feuerwehr Großweikersdorf mit 16 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Mannschaftstransport-, und Wechselladefahrzeug)
  • das Rote Kreuz Großweikersdorf
  • die Polizei Großweikersdorf

Fotogalerie:

  • 170331a_03
  • 170331a_04
  • 170331a_07
  • 170331a_09
  • 170331a_17
  • 170331a_20
  • 170331a_22
  • 170331a_24
  • 170331a_27

Wasserstand Schmida

Wasserstandsberichte

Wasserstand Donau

Wasserstandsberichte

Rettungskarte

Rettungskarte